Unterlagsboden

Der Unterlagsboden, auch als Estrich bekannt, sorgt für eine ebene Fläche. Er ist die ideale Grundlage für den Endbelag. Daraus folgt, dass alle Unterlagsböden mit grösster Sorgfalt aufgebracht werden müssen. Der Fachbetrieb ist die richtige Anlaufstelle. Die Herstellung des Materials für den Unterlagsboden erfolgt direkt auf der Baustelle in einer Spezialmaschine. Die Zusammensetzung kann variieren, entscheidend ist der Einsatzzweck. Wenn eine Fussbodenheizung verlegt werden soll, ist beispielsweise eine spezielle Mischung erforderlich. Das fertig gemischte Material wird über eine Förderleitung zum Einsatzort gepumpt.

 

Nach der Verarbeitung folgt eine Trockenphase, die unterschiedlich lang dauert, abhängig von den verarbeiteten Werkstoffen, Bindemitteln und Zusätzen. Danach kann der endgültige Bodenbelag verlegt oder aufgebracht werden.

Zurück

Kontaktformular





Kontaktieren Sie uns

+41 44 221 96 22

+41 44 221 96 31

Schreiben Sie uns

Gpunkt Baugemeinschaft AG
Talacker 41
8001 Zürich