Brandschutz/Ausflockungen

Der Brandschutz gehört zu den wichtigsten Massnahmen bei allen Bauprojekten. Neben dem Schutz des Gebäudes ist die Sicherheit der Bewohner ausschlaggebend. Mit der Verwendung von der richtigen Isolierung, feuerhemmenden Materialien und dem Einbau von Brandschutztüren sorgen Sie vor. Zu einem vernünftigen Konzept beim Brandschutz zählt auch die Überprüfung der elektrischen Anlagen. Viele Brände entstehen durch überalterte Leitungen, der Kabelbrand ist ein gefürchtetes Risiko. Beim Neubau sind Sie auf der sicheren Seite, aber bei Sanierungsobjekten und Renovationsarbeiten muss die Elektrik genau unter die Lupe genommen werden. Ausserdem gelten für gewerbliche Nutzungen besondere Bestimmungen.

 

Wir wissen, worauf es bei zuverlässigen Brandschutzmassnahmen ankommt.

 

 

Ausflockungen

Fachmännisch durchgeführte Ausflockungen sorgen für einen guten Brandschutz. Darüber hinaus ist das Verfahren auch wegen seiner wärme- und schalldämmenden Eigenschaften eine sinnvolle Baumassnahme. Bei der Ausflockung werden Steinwollgranulate beziehungsweise lose Steinwollflocken durch Aussparungen in Hohlräume geblasen. Das Ausflocken mit verdichteter Steinwolle verhindert, dass sich Feuer ausbreiten kann und erfüllt damit die brandschutztechnischen Anforderungen. Ausserdem wird im Gebäude die Übertragung von Geräuschen verhindert, zum Beispiel bei sanitären Anlagen. Die Nebengeräusche von WC-Spülungen oder bei laufendem Wasser können sehr störend sein und das Wohlbefinden beeinträchtigen. Ausflockungen vermindern die Geräuschübertragung und sind bei allen Rohrleitungen empfehlenswert.

 

Wir übernehmen die gesamten Ausflockungsarbeiten bei Ihren Wasser- und Elektroleitungen.

Zurück

Kontaktformular





Kontaktieren Sie uns

+41 44 221 96 22

+41 44 221 96 31

Schreiben Sie uns

Gpunkt Baugemeinschaft AG
Talacker 41
8001 Zürich